FSG Polizei NÖ

  • Facebook icon

Kinderbetreuungsgeld-Rechner ab 1. März online

Nehmen Sie sich daher Zeit und überlegen Sie, welches Modell am besten zu Ihnen passt. Dieser Online-Rechner bietet Ihnen die Möglichkeit, zahlreiche unterschiedliche Optionen durchzurechnen, damit Ihnen die Entscheidung leichter fällt.

Dieser KBG-Online-Rechner für Geburten ab 1. März 2017 besteht aus 5 einzelnen Rechnern, die Sie bei der Berechnung rund um das Kinderbetreuungsgeld (KBG) unterstützen sollen:

  • Der Rechner für das KBG-Konto unterstützt Sie bei den Berechnungen, die sich bei der Gestaltung des Bezugs beim KBG-Konto ergeben.
  • Der Rechner für das einkommensabhängige Kinderbetreuungsgeld hilft Ihnen bei der Ermittlung der Höhe des Tagesbetrags beim ea KBG.
  • Der Rechner für den Familienzeitbonus informiert und unterstützt Sie bei Gestaltung des Familienzeitbonus.
  • Der Rechner für die individuelle Zuverdienstgrenze dient zur Ermittlung der Höhe Ihrer individuellen Zuverdienstgrenze.
  • Mit dem Rechner für den laufenden Zuverdienst können Sie selbst berechnen, ob Sie mit Ihren Einkünften während des laufenden KBG-Bezugs die Zuverdienstgrenze(n) einhalten.

 

Nähere Informationen unter http://www.bmfj.gv.at/dam/bmfj/KBG-Rechner/index.html#willkommen

oder http://goed.at/ 

  • göd nö
  • ipa
  • bva
  • logo öbv